loaderimage

Be part of the lab.

Das Urban Ideation Lab – Fellows in Residence gesucht

Bpart Berlin am Gleisdreieck - Be part of the urban ideation lab.

Das Urban Ideation Lab ist räumlich in das B-Part Coworking Space integriert und nutzt die gleiche Infrastruktur. Ein Verwischen der Grenzen und ein Vermischen der Akteure innerhalb der beiden Sphären zählen ausdrücklich zum Konzept. Im Fokus des Urban Ideation Lab stehen die Kernthemen des Stadtquartiers der Zukunft – der künftigen Urbanen Mitte Am Gleisdreieck: Arbeiten und Mobilität der Zukunft, Sport & Gesundheit, Kunst & Kultur sowie Verantwortungsbewusstsein.

Die Urbane Mitte Am Gleisdreieck wird im Herzen Berlins viel Raum für neue Ideen bereithalten und eine der letzten großen Baulücken in der Hauptstadt schließen. Sie verbindet die Bezirke Mitte, Schöneberg & Kreuzberg und schlägt eine verbindende Brücke zwischen dem Park am Gleisdreieck und der Stadt. In der Fusion aus denkmalgeschütztem Bahnhof und moderner, zukunftsorientierter Architektur entsteht ein neues Stück Stadt, das den Anspruch hat zu verbinden, zu vereinen und neue Impulse zu setzen.

Weitere Informationen auf der Website: urbane-mitte.de

Wie modellieren wir den Verkehr, wie mobilisieren wir nachhaltige Konzepte, wie arbeiten wir morgen? Wir suchen neue Ansätze für eine Zukunft in lebenswerten Städten mit sinnvollen Tätigkeiten – nicht nur für eine globale Kreativ-Elite, sondern für alle. Von uns ausgewählte Zukunftsgestalter aller Genres können für sechs Monate kostenlos die Räumlichkeiten und das Netzwerk des B-Part Am Gleisdreieck nutzen, um diesen und weiteren Fragen nachzugehen. Im Austausch stellen sie ihre Entwicklung zum Beispiel für Portraits, Arbeitsergebnisse, Insights oder Studien zur Verfügung.

Auch nach dem Ende der temporären Nutzung des B-Part in vier bis fünf Jahren kann das Urban Ideation Lab als Zukunftsnetzwerk für das ideale Stadtquartier weiter bestehen.

Interessiert? Jetzt bis 02. Juni für einen Platz im Urban Ideation Lab bewerben!

Die Bewerbung sollte neben Deinem CV ein Motivationsschreiben und eine Darstellung Deines Vorhabens (beides nicht länger als eine DIN A4 Seite) beinhalten. Es soll deutlich werden, warum Dein Vorhaben in das Profil des Urbane Ideation Labs passt und Du Lust daran hast, am und für das Stadtquartier der Zukunft zu forschen. Die neuen Fellows in Residence werden Mitte Juni von uns informiert.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per E-Mail: lab@bpart.berlin

Alle Informationen auch hier als Download.